"RUND-UND-BUNT-CUP" 2017

 

 In der Turnhalle der Carl-Böhme-Schule in Freiberg ging es an diesem einen Wochenende im Mai, am 20. Mai 2017, ungewöhnlich lebendig zu. Mehr als 50 Jugendliche, Kinder und Erwachsene rannten über das Gelände, die meisten in coolen Trikots und immer einen Fußball in Reichweite. Wie sollte es auch anders sein – es stand der Rund-und-Bunt-Cup auf dem Programm, organisiert von unserem Tee-Ei-Team.  Es gab viel zu sehen und zu erleben. Spannende und faire Spiele, coole Tricks, motivierte Spieler, tolle Fans, legendäre Torschüsse, Torwandschießen, lecker Kaffee und Kuchen, Pizza von Freddy Fresh und spontane Schiedsrichter. Die Gewinner haben unter anderem die Chance, das Fußballstadion in Dresden zu besichtigen und die geheimen Ecken zu entdecken. Da hat sich das Mitspielen doch gelohnt!

Besonders begeisterte die Vielfalt der Mannschaften. So traten nicht nur Freiberger gegeneinander an, sondern z.B. auch Mannschaften aus Hainichen und internationale Stars. Wie jedes Jahr stand das Turnier vor allem unter dem Motto von Fairplay, Toleranz und Spaß. Wir bedanken uns für die Unterstützung durch das Handlungsnetz e.V., das Pi-Haus, den Kreissportbund und Freddy Fresh und freuen uns schon auf den nächsten Rund- und- Bunt Cup!

DU bist hoffentlich dabei?! Wenn du es bis dahin nicht ohne Fußball aushältst, dann schau doch mittwochs in der Turnhalle an der Bergstiftsgasse vorbei. Dort kicken wir von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr (außer in den Ferien).