Aktuelles findest du hier ...

... aktuelle Stellenangebote 

 

Sozialarbeiter/Sozialarbeiterin im Kirchenbezirk Freiberg

 

Die Arbeitsstelle Kinder-Jugend-Bildung koordiniert und gestaltet die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Kirchenbezirk Freiberg. Grundlage unserer Arbeit ist das christliche Menschenbild, das jedem Geschöpf in seiner Einzigartigkeit mit Würde entgegentritt. Unser Auftrag besteht deshalb insbesondere in der Unterstützung benachteiligter junger Menschen.

Für die Mitarbeit im offenen Kinder- und Jugendtreff „Tee-Ei“ wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Sozialarbeiter/eine Sozialarbeiterin bzw. ein Sozialpädagoge/eine Sozialpädagogin gesucht zur Vertretung der Stelleninhaberin während der Zeiten des Mutterschutzes und einer ggf. sich anschließenden Elternzeit. Der Stellenumfang beträgt 60 Prozent.

 

Zu den Aufgaben gehören:

  • Planung und Durchführung von wöchentlich stattfindenden Angeboten für Kinder und Jugendliche, Ferien- und Freizeitmaßnahmen sowie bildungspolitischen und lebensnahen Projekten unter Beteiligung der täglichen Besucher/Besucherinnen
  • Angebot der Gruppenarbeit bedarfsorientiert mit Beratungen und Einzelfallhilfe
  • Zusammenarbeit mit und Unterstützung der verschiedenen selbstorganisierten Gruppen, die die Räumlichkeiten des Kinder- und Jugendtreffs nutzen
  • Einbringen der Fachkompetenz in das interdisziplinäre Team der Arbeitsstelle Kinder-Jugend-Bildung
  • Pflege der Kooperationsbeziehungen zu anderen Projekten und Institutionen der Kinder- und Jugendhilfe in Freiberg und im Landkreis Mittelsachsen und projektbezogene Zusammenarbeit.

 

 

Vorausgesetzt werden:

  • Hochschulabschluss im Bereich der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Kontext eines offenen Angebotes
  • Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • die Fähigkeit zum selbstständigen und reflektierten Arbeiten
  • die Bereitschaft zur Fortbildung und zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland.

 

 

Geboten werden:

  • Vergütung nach den landeskirchlichen Bestimmungen (EG 9)
  • selbstverantwortliches Arbeiten in einem abwechslungsreichen Arbeitsfeld
  • ein hohes Maß an Gestaltungsspielräumen für eigene Schwerpunktsetzungen
  • Einbindung in das engagierte Team der Arbeitsstelle KinderJugend-Bildung.

 

 

 

Weitere Auskunft erteilt Herr Herrmann, Tel. (0 37 31) 2 03 92 16. Vollständige und ausführliche Bewerbungen sind an den Ev.-Luth. Kirchenbezirk Freiberg, Arbeitsstelle Kinder-Jugend-Bildung, Untermarkt 1, 09599 Freiberg oder per E-Mail an info@ evju-freiberg.de zu richten.

 

... Freiwilliges Soziales Jahr 

 

... Praktikum 

 

... Ehrenamt